Direkt zum Inhalt
Das Onlineportal von Stadt, Stadtmarketing & Bramscher Unternehmen

Optik Henkel beteiligt sich an bundesweitem Hilfsprojekt

"Brillen ohne Grenzen" - gebrauchte Brillen spenden

Bei einer tollen Aktion, bei der gesammelte Brillen einem guten Zweck zugute kommen, beteiligt sich auch die Augenoptik Henkel GmbH in Bramsche. 
Das Unternehmen sieht sich in der sozialen Verantwortung, Menschen in aller Welt zu helfen. In vielen armen Ländern wie etwa in Afrika, Asien oder Südamerika haben gebrauchte Brillen einen hohen Wert für die Hilfsbedürftigen dort, die für eine Sehhilfe sechs bis acht Monatslöhne aufbringen müssten. Mit der Aktion "Brillen ohne Grenzen" kann also nun auch in Bramsche und Umgebung sehbehinderten Menschen in aller Welt geholfen werden.

Die bei Optik Henkel gesammtelten Brillen gehen zu einer zentralen Sammel- und Versandstelle. Der Verein L.S.F. (Lunettes sans Frontiere - Brillen weltweit) ist seit Jahren eine europaweit bekannte Anlieferstelle für gebrauchte Brillen, die diese dann in alle Welt an Hilfsbedürftige verschicken - es handelt sich um jährlich mehr als 100.000 Exemplare!

Optik Henkel möchte sich bei der Gelegenheit herzlich bei allen Unterstützern und Helfern dieser Aktion bedanken, vor allen Dingen bei den Kunden und interessierten Menschen, die ihre alten gebrauchten Brillen von Oma, Opa, Papa und Mama nicht weiterhin nutzlos "schlummern" lassen möchten und diese als Spende abgeben.

Übrigens: Diese Aktion ist zeitlich nicht befristet! 

Weitere Informationen zu der Aktion "Brillen ohne Grenzen" finden Sie HIER.

 

 

Henkel Augenoptik GmbH
Große Str. 5
49565 Bramsche
Telefon: 05461 4129
info@henkel-optik.de
www.henkel-optik.de

Mo 9:00 – 13.00 & 14:30 – 18:00 Uhr
Di 9:00 – 18:00 Uhr
Mi 9:00 – 13:00 & 14:30 – 18:00 Uhr
Do 9:00 – 18:00 Uhr
Fr 9:00 – 18:00 Uhr
Sa 9:00 – 13:00 Uhr